ubermich Anke Messer-Kurpiers
Titel
Heilpraktikerin für Psychotherapie:


Ich bin verheiratet und Mutter von zwei Kindern.
Ich schloss in einer psychiatrischen Klinik 1986 meine Ausbildung als Krankenpflegehelferin ab und arbeitete anschließend in der gerontopsychiatrischen Abteilung.
1988 bildete ich mich in „Begleitung unheilbar erkrankter Menschen und die Unterstützung der Angehörigen“ beim DBFK in Essen fort.
1992 beendete ich die Ausbildung zur examinierten Krankenschwester. Danach war ich auf mehreren psychiatrischen Stationen tätig und konnte Erfahrungen in der Arbeit mit unterschiedlichen psychiatrischen Krankheitsbildern vertiefen (u. a. Depressionen, Angststörungen, Verhaltensstörungen auf Grund von Suchtmittelkonsum, psychosomatische Störungen, Essstörungen).
Die interne Weiterbildungen für Gesprächsführung und Kollegiale Beratung besuchte ich von 1993-1996. Von 2001-2006 habe ich mich zur Trainer- und Beraterin mit dem Szenischen Verfahren (pädagogisches Rollenspiel) in Hannover (Institut für szenische Trainings- und Beratungsmethoden „In Sceno“) unter der Leitung von Dr. Martin Lensch und Monika Grabowski ausbilden lassen.
2014 legte ich die Prüfung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie ab und habe 2016 meine Praxis eröffnet.
2016 Fortbildungen beim MBSR „Achtsamkeit für Stressbewältigung“.




Zurück zur Startseite

Impressum   |   Datenschutzerklärung



Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung Ihrer Daten, entsprechend unserer Datenschutzerklärung, zu. Zur Schließung dieses Hinweises muss ein Cookie gesetzt werden.