PÄDAGOGISCHES UND SOZIALTHERAPEUTISCHES ROLLENSPIEL



Das Rollenspiel ist ein handlungsorientiertes Verfahren, womit sie in einem geschützten Rahmen neue Wege für sich kennenlernen können. Sie können u. a. Eigen- und Fremdwahrnehmung vergleichen und lernen sich besser mitzuteilen, Ihre Erfahrungen mit anderen austauschen und sich in andere besser hineinversetzen. Sie können Erlebtes noch einmal in Ruhe betrachten und anstehende, für Sie konfliktreiche Situationen vorbereiten.

 




Zurück zu Arbeitsmethoden

Impressum   |   Datenschutzerklärung



Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung Ihrer Daten, entsprechend unserer Datenschutzerklärung, zu. Zur Schließung dieses Hinweises muss ein Cookie gesetzt werden.