ACHTSAMKEIT



Die Achtsamkeit stellt eine Möglichkeit dar, Leiden und Stress zu vermindern. Der Begriff stammt aus dem Buddhismus, dessen Wege für die westliche Psychologie immer sinnvoller und wertvoller werden.
"Unterlasse das Schädliche, kultiviere das Heilsame und befreie deinen Geist." Buddha

 




Zurück zu Arbeitsmethoden

Impressum   |   Datenschutzerklärung



Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung Ihrer Daten, entsprechend unserer Datenschutzerklärung, zu. Zur Schließung dieses Hinweises muss ein Cookie gesetzt werden.